10.000 Schritte für die Stadt: Projekt für mobilitätsbeschränkte Fußgänger

2018-05-14 18:00:00

Teofilia Nistor , Daniela Cîrjan



Eine NGO möchte mit Hilfe einer App einen Stadtplan von Bukarest erstellen, der vor allem seh- und gehbehinderten Fußgängern helfen soll, Hindernisse auf ihrem Weg zu überbrücken.

10000-schritte-fur-die-stadt-projekt-fur-mobilitaetsbeschraenkte-fussgaenger

Foto: facebook.com/10000depasiBucuresti

Kommentar hinzufügen:



Bild neuladen

Kommentare: